Preview Mode Links will not work in preview mode

Der Projekt Tambaya Podcast

Ein Projektmanagement Podcast, der Fragen stellt und meist auch beantwortet :-). Aus der Welt des agilen und klassischen Projekt- und Risikomanagements.

Unser Podcast kennt drei Formate: Als kleines Hörspiel zwischen Abteilungsleiter König und Projektleiter Stein, als Interview mit interessanten Gesprächspartnern aus der Welt des Projektmanagements oder als „Selfie“, also Reflexion, über aktuelle Trends und auch Projekte.

Der Podcast schlägt eine Brücke zwischen der vermeintlichen Theorie und der gelebten Praxis.

Viel Spaß mit unseren Beiträgen aus der Welt des Projektmanagements. Möge dieser Podcast unsere Projekte ein bisschen besser machen. Denn ohne Projekte und ohne Projektmanagement geschieht kein Wandel, kein Wachstum und keine Verbesserung.

Dec 20, 2019

Ein Blick in die Welt internationaler Aerospace-Großprojekte offenbart ein Gespräch mit Stefan Wetz. Kulturaspekte, ideale Zeiten für Telekonferenzen und warum ein Blick auf die Stakeholder so wichtig ist.

 


Oct 25, 2019

Richtig Delegieren ist nicht so einfach, wie es im ersten Moment aussieht. Da können mehrere Faktoren ungünstig zusammenspielen, und am Ende macht man die Arbeit doch selber. Oder fährt die Kollegen sauer. Dieser Podcast beleuchtet die 5 Grundregeln für richtiges Delegieren.


Oct 11, 2019

Interview mit Christian Mudrack vom Systemdienstleister Infokom der Eurobaustoff Handelsgesellschaft. Wie kann ein erfolgreicher Projektmanagementansatz implementiert werden, ohne sich zu dogmatisch an einen der verschiedenen „Guides“ zu orientieren? Was sind nach seiner Erfahrung die wahren Erfolgsfaktoren und wie...


Sep 27, 2019

Welche Anforderungen an die Kompetenz erfordern unterschiedliche Projekttypen? Was passiert, wenn ein erfahrener Projektleiter, der aber "nur" dienstvertragliche Aufträge durchgeführt hat, auf einmal mit Ergebnisverantwortung konfrontiert wird? Oliver Keßner von der Unternehmensberatung Sopra Steria Consulting...


Sep 17, 2019

Agilität ist das Gebot der Stunde und scheint vor allem der Jugend  vorbehalten zu sein. Jeder kennt die Bilder von Nerds vor riesigen, mit Post-IT Notes vollgeklebten Wänden. Da sieht man sehr selten mal die Silberrücken. Ist Agil und Wasserfall ein Generationenthema? Spielt das Alter eine Rolle?...